Nos sponsors:

Agenda

19.09.2019
Zürich, CH
27.09.2019 - 28.09.2019
Berg am Irchel ZH, CH
24.10.2019 - 26.10.2019
Bern, CH

Jobs

Mittelland, Zentralschweiz sowie Nordwestschweiz
ab sofort oder nach Vereinbarung
Tierspital Zürich
ab 1. Juni 2019 oder nach Vereinbarung
Zürich
1. September 2019

Emplois & Annonces

N° d'annonce 4104
Placée le 09.07.2019
Am Departement für Pferde der Vetsuisse-Fakultät der Universität Zürich ist ab 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung eine Oberarzt-Stelle (60-100%) in Innerer Pferdemedizin neu zu besetzen.

Oberarzt-Stelle (60-100%) in Innerer Pferdemedizin

Anforderungsprofil: 
- Tierarzt/Tierärztin mit Dissertation (Dr. med. vet. oder äquivalent) 
- Abgeschlossenes Residency-Programm und Board Certification in Large Animal Internal Medicine (ACVIM) und/oder Equine Internal Medicine (ECEIM) 
- Ausbildung und Erfahrung in Intensiv- und Fohlenmedizin sind Voraussetzung. 
- Grosses Interesse an der Grosstierkardiologie ist Voraussetzung. Eine bereits vorhandene fundierte Ausbildung und Erfahrung in Pferdekardiologie (inkl. Echokardiographie und Elektrokardiographie) ist von Vorteil.  
- Der/die Kandidat/-in sollte ein ausgeprägter Team-Player sein und über ausreichende klinische Erfahrung im Bereich der Inneren Medizin der Pferde verfügen. Ausserdem werden hervorragende kommunikative Fähigkeiten und eine hohe Motivation für Dienstleistung, Lehre, Ausbildung von Interns und Residents verlangt.  
- Kenntnisse der Deutschen (fliessend in Wort und Schrift) und der Englischen Sprache sind zwingend notwendig. 
 
Aufgabenbereich: 
- Klinische Tätigkeit im Bereich Innere Medizin (inkl. Neonatologie, Notfall- und Intensivmedizin) 
- Theoretische und praktische Ausbildung von Studierenden, Assistenzärzten, Interns, Residents (ACVIM / ECEIM) und Graduate Students sowie aktive Teilnahme an Weiterbildungsveranstaltungen für Tierärzte 
- Notfalldienst nachts und an Wochenenden (Pikettdienst, v.a. während der Fohlensaison) 
- Selbständige Aufarbeitung von Kardiologiefällen (hauptsächlich Pferde, aber auch andere Grosstierspezies) und kardiologische Beratung für überweisende Tierärzte und Kunden 
- Repräsentieren der Klinik für Pferdemedizin durch Interaktion mit Kunden, überweisenden Tierärzten, anderen Fakultätsmitgliedern, Klinikern, Kollegen der prä- und paraklinischen Institute, Studierenden, externe Forschungsgruppen, Besuchern und Vertretern der Industrie 
- Aktive Teilnahme an der zukünftigen Entwicklung der Klinik für Pferdemedizin, Übernahme von Kommissionsarbeit und Mithilfe bei notwendigen administrativen Aufgaben  
- Der Umfang der Forschungstätigkeit ist abhängig vom Beschäftigungsgrad. Bei höherem Beschäftigungsgrad wird eine eigene Forschungstätigkeit ermöglicht und ist erwünscht. 
 
Lohn/Anstellung: 
Die Anstellung erfolgt nach den universitären Ansätzen für Oberärztinnen und Oberärzte der Vetsuisse-Fakultät der Universität Zürich, unter Berücksichtigung der Ausbildung und Erfahrung.  
Die Klinik-Dienste müssen unabhängig vom Beschäftigungsgrad wochenweise absolviert werden.  
Ab 2020 erhalten alle Mitarbeitenden 5 Wochen Ferien. 
 
Bewerbung: 
Die Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben auf Deutsch, Lebenslauf, Kopien der Zeugnisse und Diplome, mindestens 3 Referenzen) sind bis 25. August 2019 in elektronischer Form, zusammengefasst in einem PDF Dokument, per E-mail einzureichen an das Sekretariat der Klinik für Pferdemedizin: Frau Ljubica Dimbrek, pferdemedizin(at)vetclinics.uzh.ch.  
 
Zusätzliche Informationen zu der Stelle können auf der Webseite der Pferdeklinik eingesehen werden (<a href="https://
Poste à repourvoir dès
01.01.2020
Taux d'activité
60-100%
Région / Lieu de travail
Tierspital Zürich
Universität Zürich / Departement für Pferde
Madame
Ljubica Dimbrek
Winterthurerstrasse 260
8057 Zürich
Téléphone: 044 635 84 20
E-Mail:  ldimbrek(at)vetclinics.uzh.ch
 
TYPO3 Agentur