Jobs

Inserat Nr. 4579
Aufgeschaltet am 19.03.2020
Am Departement für Pferde der Vetsuisse-Fakultät der Universität Zürich ist auf 1. Oktober 2020 eine Assistenzstelle (FVH oder Residency) in Innerer Pferdemedizin neu zu besetzen.

Assistenzstelle (FVH oder Residency) in Innerer Pferdemedizin

Aufgabenbereich: 
- Dienstleistung im Fachgebiet Pferdemedizin 
- Ausbildung der Studierenden in den Klinikrotationen 
- Notfalldienst (Nacht- und Wochenenddienst) mit Aufgaben in der Pferdemedizin, Pferdechirurgie und Anästhesie 
- Eine Fachspezialisierung im Rahmen einer 
o FVH-Ausbildung oder 
o College (ACVIM oder ECEIM) 
wird ermöglicht und ist Bedingung für diese Anstellung 
 
Voraussetzungen: 
- Abgeschlossenes Studium der Veterinärmedizin 
- Interesse an der klinischen Tätigkeit in einem universitären Umfeld 
- Hohes Mass an Motivation, Eigeninitiative und Teamfähigkeit 
- Gute Deutschkenntnisse 
- Abgeschlossene Dissertation von Vorteil 
- FVH: Abgeschlossenes Internship oder vergleichbare Praxiserfahrung von Vorteil 
- Residency: Abgeschlossenes Internship oder vergleichbare Praxiserfahrung sind Voraussetzung für die Aufnahme in ein ACVIM oder ECEIM Residency-Programm 
 
Lohn / Anstellung: 
Die Entlöhnung erfolgt nach den Ansätzen für Assistenztierärztinnen/-e in Ausbildung für die Vetsuisse-Fakultät der Universität Zürich. Die Dauer der Anstellung beträgt mindestens 2 Jahre.
Anstellung ab
01.10.2020
Anstellungsgrad
100%
Region / Arbeitsort
Tierspital Zürich
Universität Zürich / Departement für Pferde
Frau
Ljubica Dimbrek
Winterthurerstrasse 260
8057 Zürich
Telefon: 044 635 84 20
E-Mail:  ldimbrek(at)vetclinics.uzh.ch
 
TYPO3 Agentur